Baustelle wird zum Klangraum: Konzert in der Evangeliumskirche

Laura Konjetzky

Am Samstag, 2. Oktober 2021 gibt die international gefeierte Pianistin Laura Konjetzky um 19 Uhr ein Klavierkonzert auf der Baustelle der Evangeliumskirche München-Hasenbergl. Die denkmalgeschützte Kirche wird derzeit zu Bayerns erster Diakoniekirche umgebaut. Da der Umbau eine erhebliche finanzielle Belastung für die evangelische Kirchengemeinde darstellt, kommen die Spenden des Abends dem Bauprojekt zugute. Die Kirche soll künftig nicht nur für Gottesdienste genutzt werden, sondern auch Raum für Begegnung, Beratung und unterschiedlichste Veranstaltungen im Stadtteil bieten. Für den Konzertbesuch ist eine vorherige Anmeldung im Pfarramt erforderlich: pfarramt.evangeliumskirche-m@elkb.de oder Tel. 089/313 26 59. Es gilt die aktuelle Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, kurzfristige Änderungen sind daher vorbehalten. Das Konzert wird von der evangelischen Kirchengemeinde und der Bayerischen Architektenkammer veranstaltet.

Foto: Laura Konjetzky, (c) Regina Heiland