Aktuelles

Multireligiöses Friedensgebet

Der Rat der Religionen in München veranstaltet am Mittwoch, 7. Oktober 2020 um 19 Uhr ein Friedensgebet. Der Ort wird noch bekannt gegeben. Vor dem Hintergrund der erschütternden Lage im griechischen Lager Moria soll dieses Jahr mit dem Gebet besonders auf die Situation von Geflüchteten aufmerksam gemacht werden. An dem Gebet nehmen alle Mitglieder des Sprecherrats teil, unter anderem Stadtdekan Dr. Bernhard Liess und Bischofsvikar Rupert Graf zu Stolberg sowie Pfarrer Thorsten Nolting, Vorstand der IMM, und ein Vertreter aus einer Flüchtlingsunterkunft.

Gottesdienst zur Einführung von Stadtdekan Dr. Bernhard Liess

Zur Einführung von Stadtdekan Dr. Bernhard Liess findet am Sonntag, 11. Oktober 2020 um 15 Uhr in St. Lukas, Mariannenplatz, ein feierlicher Gottesdienst mit Regionalbischof Christian Kopp statt. Dr. Bernhard Liess ist bereits seit 1. September neuer Stadtdekan im Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirk München. Mit der Stelle verbunden ist auch das Amt des Dekans im Prodekanatsbezirk München-Mitte und das Amt des ersten Pfarrers in der Kirchengemeinde St. Markus. Aufgrund der aktuellen Lage kann nur eine begrenzte Zahl an Besucher*innen am Gottesdienst teilnehmen.

Zentraler Festgottesdienst zum Reformationstag

Das Evangelisch-Lutherische Dekanat München lädt am Samstag, 31. Oktober 2020 um 19 Uhr zum zentralen Festgottesdienst zur Reformation in die Matthäuskirche ein. Die Predigt hält Stadtdekan Dr. Bernhard Liess. Weitere Mitwirkende sind Pfarrer Dr. Norbert Roth und Diakon Dietmar Frey. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Münchner Motettenchor unter der Leitung von Benedikt Haag. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie wird nur eine begrenzte Zahl an Besucher*innen am Gottesdienst teilnehmen können.

„Literarischer Abend“ zugunsten des Förderkreises der Evangelischen Klinikseelsorge München

Am Mittwoch, 16. September 2020 findet um 18 Uhr in der Christuskirche, Dom-Pedro-Platz 5, ein „Literarischer Abend“ zugunsten des Förderkreises der Evangelischen Klinikseelsorge München statt. Pfarrer Felix Leibrock präsentiert seinem neuen Roman „Wenn der Sommer kommt, tanzen die Träume – eine Erzählung für Hoffende“. Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Förderverein wird gebeten.

7. Münchner Orgelsommer dieses Jahr online

Der 7. Münchner Orgelsommer findet dieses Jahr in kleinerem Umfang vom 5. Juli bis 13. September 2020 online statt. Auf dem Programm stehen sechs Orgelkonzerte, die jeweils am Sonntag um 19 Uhr auf der Website www.muenchner-orgelsommer.de abgerufen werden können. Gespielt werden Werke aller Epochen mit Schwerpunkten auf den Jubilaren dieses Jahres: Ludwig van Beethovens zum 250. Geburtstag und Louis Viernes zum 150. Geburtstag.Es spielen die Kirchenmusiker der teilnehmenden Kirchen: Armin Becker, St. Matthäus, Kirchenmusikdirektor Tobias Frank, St. Lukas, Kirchenmusikdirektor Klaus Geitner, Himmelfahrtskirche Sendling, Kirchenmusikdirektor Michael Grill, Erlöserkirche und Kirchenmusikdirektor Michael Roth, St. Markus. Am Eröffnungskonzert am 5. Juli 2020 nehmen alle Kantoren teil, Stadtdekanin Barbara Kittelberger spricht ein Grußwort. Die Konzerte sind ab der Erstausstrahlung auf unbestimmte Zeit abrufbar.

Link zum Münchner Orgelsommer auf YouTube


Seiten

Subscribe to RSS - Aktuelles