Pressemeldungen

Münchner Erstaufführung: „Mass" von Leonard Bernstein

Das Musiktheaterstück feiert am 7. Mai Premiere in St. Markus
Am 7., 8., und 9. Mai wird um 20.30 Uhr in der St.-Markus-Kirche die „Mass" von Leonard Bernstein aufgeführt. In dem Theaterstück für Sänger, Schauspieler und Tänzer singen unter anderem Nigel und Christopher Robson, Oliver Weidinger, der Markus-Chor und die Mädchenkantorei der Domsingschule. Die musikalische Leitung hat Kirchenmusikdirektor Holger Boenstedt, Regie führt Martina Veh. Die Regisseurin führt jeweils um 20 Uhr in das Stück ein.

Wichtige Ergebnisse der Dekanatssynode vom 16. März 10

Verteilung des Kirchgeldreinertrages 2009 abgeschlossen
Die Dekanatssynode hat die Verteilung des Kirchgeldreinertrags 2009 beschlossen. Damit ist die Ausschüttung des Kirchgeldes an die unterschiedlichen Träger abgeschlossen. 60 Prozent des Reinertrags wurden den einzelnen Kirchengemeinden, 12 Prozent den übergemeindlichen Diensten und 28 Prozent den diakonischen Einrichtungen überwiesen.

Die Dekanatssynode hat folgende Stellungnahme zur künftigen Finanzierung der Offenen Behindertenarbeit verabschiedet:

Wichtige Ergebnisse der Dekanatssynode vom 2. Februar 2010

Haushalt 2010 aufgestellt
Die Dekanatssynode beschloss den Haushaltsplan 2010. Die Einnahmen und Ausgaben belaufen sich auf rund 20 Mio. Euro. Die Vorgaben der Haushaltskonsolidierung „Zukunft gestalten – Evangelisch in der Region München" wurden weitgehend in den Haushaltsplan aufgenommen. Als Teil des Haushaltsplans wurde auch der Stellenplan des Dekanatsbezirks München beschlossen.

Kirchgeldaktion 2009

Seiten

Subscribe to RSS - Pressemeldungen