Herzlich Willkommen

Aktuelles

Luther 2017: „Klingende Reformation – Lutherlieder“

Anlässlich des Jubiläumsjahrs haben die Kirchenmusiker im Dekanatsbezirk München das Projekt „Klingende Reformation – Lutherlieder" initiiert. Das ganze Jubiläumsjahr hindurch wird in den Kirchengemeinden Musik in Konzerten und Gottesdiensten aufgeführt, die sich vor allem dem Liedgut Martin Luthers widmet. Den Auftakt bilden die Aufführungen der sechs Kantaten des Weihnachtsoratoriums von J.S. Bach in sechs verschiedenen Kirchen an den dafür vorgesehenen Festtagen. Der erste Kantatengottesdienst findet am 25. Dezember, 10 Uhr, in der Himmelfahrtskirche Sendling unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Klaus Geitner statt. Das Programm liegt in den Gemeinden und Einrichtungen aus. Programm zum Download "Klingende Reformation - Lutherlieder"


Pressemeldungen

Kirchliche Anlaufstellen und Beratungsangebote während der Feiertage

Wer über die Feiertage in Not gerät oder jemanden zum Reden braucht, findet in folgenden evangelischen Einrichtungen Hilfe: Die Evangelische Telefonseelsorge ist rund um die Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/111 0 111 erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen. Zudem hat die „Bahnhofsmission“, Hauptbahnhof Gleis 11, 24 Stunden und an allen Tagen im Jahr geöffnet. Die ökumenische Krisen- und Lebensberatungsstelle „Münchner Insel am Marienplatz - Untergeschoss“ ist an den Werktagen zwischen den Jahren für Ratsuchende offen (Mo-Fr 9-18 Uhr; Do 11-18 Uhr) .

Nachgedacht