„Hand in Hand durch die Ausbildung“: Handwerkspaten für Flüchtlinge gesucht

„Hand in Hand durch die Ausbildung“: Handwerkspaten für Flüchtlinge gesucht
Der Evangelische Handwerkerverein München von 1848 e.V. hat ein Projekt zur Unterstützung von geflüchteten Jugendlichen in Ausbildung ins Leben gerufen. Mit dem Projekt „Hand in Hand durch die Ausbildung“ sollen die Auszubildenden im Berufsalltag unterstützt und begleitet werden. Dafür werden ehrenamtliche Paten gesucht. Die „Handwerkspaten“ werden auf die Tätigkeit vorbereitet und in der Folge begleitet. Das Projekt wurde vom Handwerkerverein zusammen mit der Handwerkskammer für München und Oberbayern, dem kda, dem Dekanatsbezirk und dem ebw München ins Leben gerufen. Am Montag, 21. November 2016, findet um 18.30 Uhr im Handwerkerverein, Mathildenstr. 4a, eine Informations-veranstaltung für alle Interessierten statt. Mehr Informationen unter www.handwerkspaten.de.
Informationsblatt zum Download